Warning: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable in /home/.sites/144/site1032772/web/letiste/libraries/cms/application/cms.php on line 470 Letiště Excalibur City
  • slider1
  • slider2

notam

cam-de

pocasi-de

rad-de

notam

notam

hangarde

 

FLÄCHENCHARAKTER:  Start- und Landefläche für Luftsportgeräte – nicht öffentlich, registriert.
POSITION (ARP):  N 48°45´41,8952´´
E 16°03´19,1449´´
LAGE:

10,5 km S von der Mitte der Stadt Znojmo (GEO 180°).

3,1 km SSW von der Mitte der Ortschaft Chvalovice (GEO 215°).

BETREIBER:

Excalibur Aero s.r.o.

Chvalovice - Hatě 182

669 02 Znojmo

LANDEBAHN:

Start- und Landestreifen: Gras 800x30 m

Start- und Landestreifen gesamt: Gras 900x50 m

Tragfähigkeit: 3000kg/0,4MPa, nach Absprache mit dem Betreiber auch Short SkyVan SC7,Grand Caravan Cessna 208, Antonov AN2.

Bezeichnung: RWY: 12/30 (mag. Richtung 123/303).

PLATZRUNDE: Platzrunden nördlich (im südlichen Teil der ATZ Znojmo), MNM 1800Ft/548m AMSL.
KENNUNG UND FREQUENZ:

Rufzeichen und erteilte Frequenz: HATĚ EXCALIBUR RADIO 122.805MHz.

Kennung der Fläche für Luftsportgeräte LKEXCA.

VERKEHRS-

ANBINDUNG:

Zugverbindung: NIL

Busverbindung: Verbindung Znojmo – Chvalovice, Hatě, Freeport und zurück,
Einstieg und Ausstieg an einer Bushaltestelle 150m von der Fläche für Sport Fluggeräte entfernt (bei Freeport).

TAXI: Znojmo- Petr Růžička 00420 604 888 111.

BETRIEBSZEITEN:

BETRIEBSZEITEN: Nicht festgelegt, nach Ermessen des Betreibers der Fläche.

Schneeräumung der Fläche nicht sichergestellt.

NUTZUNG DER FLÄCHE UND ART DES BETRIEBES:

Die Fläche wird für Starts und Landungen von Luftsportgeräten (LSG) genutzt – ULL, MKZ, ZK, PK, MPG, PPG, ULH, ULV, Winde-/Abrollbetrieb PK, ZK und ULK, Aeroliftbetrieb von UL Flugzeugen, weiterhin für Ballons, Luftschiffe, Flugzeuge für landwirtschaftliche Zwecke und zum Löschen von Feuer. Die Fläche kann auch für das Abheben von Segelflugzeugen nach dem Landen im Terrain, Abheben und Landen von Hubschraubern des Rettungsdienstes und von Hubschraubern der Polizei und Armee der Tschechischen Republik, für Hubschrauber und Flugzeuge, denen die RWY Parameter entsprechen.

An der Fläche werden Pilotenausbildungen aller Arten für Luftsportgeräte und ebenfalls alle Arten von Testflügen LSG durchgeführt. Modellflugbetrieb ist ebenfalls möglich.

ANLAGE ZUM TREIBSTOFFFÜLLEN: NIL
ART DES TREIBSTOFFES: Nach Rücksprache steht Betankung mit Treibstoff Benzin Natural 95 zur Verfügung. (Kanister, Tankstelle am Areal).

REGELN UND BESCHRÄNKUNGEN DES ÖRTLICHEN FLUGVERKEHRS:

Betriebsbeschränkung: nach vorheriger Vereinbarung mit dem Betreiber der Fläche für LSG. Um Blindmeldungen im Anflug und Überflug wird ersucht (122,805 Mhz).

Lärmbeschränkungen: nicht über die Ortschaften Šatov (GEO 320°, Entfernung 3,5km) und Chvalovice (GEO 030°, Entfernung 3,1km) unter 1000Ft/300m AGL fliegen.

ANFLUGROUTEN:

Nicht über die Staatsgrenze zu Österreich fliegen, nördlich der Fläche für LSG befindet sich die ATZ Znojmo (LKZN, 130,590 Mhz).

STARTROUTEN: Nicht über die Staatsgrenze zu Österreich fliegen, nördlich von der Fläche für Sport Fluggeräte befindet sich ATZ Znojmo.
ERGÄNZENDE INFORMATIONEN:

Krankenhaus Znojmo: +420 515 215 111

Feuerwehr Znojmo: +420 515 222 222

Security Excalibur City: +420 515 206 288

DIENSTLEISTUNGEN:

 
ZOLL- UND PASSABFERTIGUNG:  NIL